IMPRESSUM

Landgasthof Entenwirt
Schachinger Rosemarie und Bernhard MBA

Hörndl 30
A-5121 Tarsdorf
Österreich

Tel.: +43 (0) 6278/8102
office@entenwirt.at

ATU 68436016

Website designed by: www.frei-media.com

Datenschutzerklärung:
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf dieser Website ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:
1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf diese Website und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden in einer Logdatei protokolliert. Die Speicherung dient in erster Linie statistischen Zwecken sowie zur Aufrechterhaltung der Funktionalität. Aufgezeichnet werden folgende Informationen:
Name der abgerufenen Datei
Browsertyp/ -version
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
Suchbegriffe (bei Weiterleitung von einer Suchmaschine)
Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
Übertragene Datenmenge (Transfervolumen)
Diese Daten erlauben keine direkten Rückschlüsse auf Ihre tatsächliche Person und Identität. Daher gehören diese Daten nicht zu den personenbezogenen Daten. Diese Daten werden im Anschluss an eine statistische Auswertung gelöscht, sofern diese nicht zur Aufrechterhaltung der Funktionalität dieser Website erforderlich sind.
Weitergehende und/oder personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig im Rahmen eines Gastkommentares, einer Registrierung oder im Zuge einer durch Sie veranlassten persönlichen Kontaktaufnahme machen. Sofern Sie im Rahmen eines Gastkommentares freiwillig eine Emailadresse hinterlassen, bitte ich Sie, keine Falschangaben zu machen oder eine dritte Person zu kompromittieren oder deren Identität vorzutäuschen.
2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie mir personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwende ich diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke einer Vertragsabwicklung mit Ihrer Zustimmung erfolgt, zur Gewährleistung der Funktionalität diese Website notwendig ist oder im Rahmen einer Anordnung einer im Sinne des Gesetzes berechtigten Stelle erforderlich wird.
Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit schriftlich zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird.
3. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werde ich Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.
4. Löschungsvorbehalt
Ich behalte mir vor, zur Aufrechterhaltung der Funktionalität oder zur Wahrung der von mir für diese Website vorgesehenen Intention oder im Falle von anzunehmenden oder bereits eingetretenen Verstößen gegen Sitte, Moral oder geltendes Recht Daten – dazu gehören insbesondere Gastkommentare oder veröffentlichte Artikel – ohne Rückfrage und nach eigenem Ermessen zu löschen.
5. Sicherheitshinweis
Ihre personenbezogenen Daten werden durch Ergreifung aller zur Verfügung stehenden technischen und organisatorischen Mittel möglichst so gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per Email kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass für vertrauliche Informationen der Postweg empfohlen wird.

Ergänzung Datenschutzerklärung ab 25.05.2018 nach WKO Vorlage (https://www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/muster-informationspflichten-website-datenschutzerklaerung.html):

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Ireland Ltd. in Dublin. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

{Nutzung von IP-Adressen auf Basis der Rechtsgrundlage „berechtigtes Interesse“; in diesem Fall wird eine Pseudonymisierung empfohlen:} Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend [zB durch Löschung der letzten 8 Bit] pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.
Stand: Mai 2018

entenwirtImpressum & Datenschutz